Donnerstag, 28. August 2014

Throwback Thursday: Kennt ihr noch …



Im Bemühen, mich ein bisschen zu disziplinieren, was das Bloggen angeht, möchte ich hier einige regelmäßige Features einführen. Zum Beispiel ist hier immer am letzten Donnerstag im Monat "Throwback Thursday". 

Zeit, sich an Bücher aus der Kindheit (und Jugend) zu erinnern. Unter dem Motto:

Kennt ihr noch …



… die wundervollen Bilderbücher von Richard Scarry? 

Früher im Delphin-Verlag erschienen unter Titeln wie "Mein allerschönstes Bilderbuch vom Backen, Bauen, Flugzeugfliegen" oder "Mein allerschönstes Bilderbuch von Tafel, Schwamm und Kreide". 

Die Geschichten spielen alle in "Schaffenau" (im Original Busytown) mit liebevoll schrägen Charakteren wie dem Wurm Egon - stets mit Hut und nur einem Schuh - dem Nilpferd Hilda, den frechen Schweinchen Pim und Pum, Banenen-Bobby mit seinem Bananamobil, Kater Ulrich und Familie Knolle, dem Polizist Eilig und Hausmeister Hauruck - der beim Reparieren eigentlich immer alles kaputt macht. 

Ich erinnere mich noch gut daran, dass ich die Bücher immer wieder lesen wollte, wenn ich krank im Bett lag. Auf den Seiten gibt es immer Neues zu entdecken. Dementsprechend ramponiert waren unsere Exemplare (ich habe noch drei Geschwister). Wir haben die Originale unter uns aufgeteilt und ich habe antiquarisch noch einige auftreiben können. Meine Eltern haben auf einer Reise mal eine ganze Reihe Richard Scarry-Bücher aus der Bücherstadt Hay-on-Wye mitgebracht (auf Deutsch!), die dort irgendwie als Konkursmasse gelandet waren. 

Für mich definitiv ein großes Stück Kindheit und inzwischen auch für meine eigenen Kinder. Bei dem Buch auf dem Foto verkündete mein Dreijähriger neulich, es sei sein Lieblingsbuch. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen