Samstag, 30. August 2014

Wochenendfrage bei Wortwucher


Es ist Samstag, Zeit für eine neue Wochenend-Frage auf dem Wortwucher-Blog. In den letzten Wochen bin ich leider nicht so regelmäßig dazu gekommen. 

Meine Frage heute: Was ist euer Lieblingszitat über das Lesen/Bücher? 

Es gibt sehr viele schöne Zitate. Besonders schön fand ich diese hier von Carl Sagan: 

What an astonishing thing a book is. It's a flat object made from a tree with flexible parts which are imprinted with funny dark squiggles.   But one glance at it and you're inside the mind of another person, maybe somebody dead for a thousand years.  Across the millennia an author is speaking clearly and silently inside your head directly to you.  Writing is perhaps the greatest of human inventions, binding people together who never knew each other, citizens of different epochs.  Books break the shackles of time.  Books are proof that humans are capable of working magic.  ~ Carl Sagan
Was für ein erstaunliches Ding so ein Buch ist. Es ist ein flaches Objekt, das aus einem Baum gemacht wurde, flexible Teile hat, auf denen jede Menge lustiger dunkler Kringel gedruckt sind. Aber wirf einen Blick darauf, und du befindest dich mitten im Geist einer anderen Person, die vielleicht sogar schon seit tausenden von Jahren tot ist. Über die Jahrtausende hinweg spricht der Autor leise, aber deutlich in deinem Kopf direkt zu dir. Schreiben ist vielleicht die großartigste menschliche Erfindung, weil sie Menschen verbindet, die einander nie kannten und vielleicht sogar in unterschiedlichen Epochen leben. Bücher durchbrechen die Fesseln der Zeit. Ein Buch ist der Beweis dafür, dass Menschen der Magie fähig sind.
(meine Übersetzung)
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen