Sonntag, 21. September 2014

Coming up: Der Buchblogger-Kommentiertag #BuBlo14


In Anlehnung an den am 14. September veranstalteten ersten deutschen Blogger-Kommentiertag veranstaltet Wörterrausch nun am kommenden Samstag, den 27. September den Buchblogger-Kommentiertag. 

Wenn meine Zeit es zulässt, werde ich auch wieder dabei sein und fleißig stöbern und kommentieren.

Was soll das Ganze?


Für jeden Blogger ist es schön zu wissen, dass er sich die viele Arbeit nicht umsonst macht. Klar, ein bisschen bloggt man auch für sich selbst, aber es ist schön, wenn man Feedback bekommt. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man sich im Alltag aber oft nicht die Zeit nimmt, die Blogartikel, die man gerne gelesen hat, entsprechend mit einer Rückmeldung zu belohnen. Ich nutze oft Rezepte, Anleitungen, Anregungen, Tipps, Produkttestberichte, Rezensionen und vieles mehr aus Blogs und anschließend nehme ich mir nicht die Zeit, zu kommentieren. Das soll am Blogger-Kommentiertag ganz bewusst einmal anders sein. Beim Buchblogger-Kommentiertag natürlich entsprechend.

Es geht dabei nicht nur um Klicks, sonder darum, sich wirklich einmal bewusst Zeit zu nehmen, sich umzuschauen und vielleicht dadurch neue, interessante Blogs zu entdecken. 


Ich bin gespannt, ob ich tatsächlich noch ein paar Buchblogs entdecke, die ich auf meinen Recherche-Streifzügen noch nicht gefunden habe. Und ich freue mich auf Besuch hier auf meinem Blog. HIER geht es überigens zur Facebook-Veranstaltung.

Kommentare:

  1. Hallo,

    du darfst natürlich gerne den TAG mitmachen :)

    Fühl dich von mir getaggt.

    http://buecherstuff.blogspot.de/2014/09/tag-liebster-award-discover-new-blogs.html

    LG deine neue Leserin Dinchen.

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du dabei sein willst! Ganz im Sinne der Veranstaltung hinterlasse ich dir schon mal einen Kommentar und sage: Ich freue mich!
    Lieber Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen