Mittwoch, 29. Oktober 2014

Spread the Word 29.10.2014 - die Mittwochs-Mitmach-Aktion

Heute ein bisschen verspätet, weil ich mit K2 noch zum Kinderarzt musste und er heute zuhause bleiben muss. 

Es ist mal wieder Zeit für eine neue "Spread the Word"-Aufgabe. Diese Aktion soll helfen, auf witzige Art und Weise unsere Liebe zum Lesen hinaus in die Welt zu tragen. Dazu braucht ihr nichts als einen Zettel und einen Stift. Den Zettel beschriftet ihr gemäß der Aufgabe und hängt ihn irgendwo im öffentlichen Raum auf. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob am Baum im Park, am Stromkasten, im Bus, am Fahrkartenautomaten oder in der Klatschzeitschrift im Wartezimmer. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auf eurem Zettel auf diese Aktion und das Blog hinweisen - ist aber natürlich kein Muss.


Blogger, die mitmachen möchten, können gerne den Link zu ihrem Beitrag hier in den Kommentaren posten, dann setze ich ihn unter diesen Beitrag in eine Liste. Es wäre natürlich nett, wenn ihr die Grafik oben verwendet und in euren Posts auf dieses Blog verweist, aber auch das ist nicht verpflichtend.

Und hier kommt die Aufgabe für diese Woche:


Fasse das Buch, das du gerade liest (wenn du gerade keins liest, nimm einfach dein Lieblingsbuch) in einem Satz zusammen. Nenne Autor und Titel und schreibe alles auf den Zettel, den du dann "aussetzt". 

Hier schon mal mein Zettel. Muss ihn später noch aussetzen.  
Heute Nachmittag habe ich ihn ausgesetzt:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen