Mittwoch, 22. Oktober 2014

Spread the Word, die Mittwochs-Mitmach-Aktion: 22. Oktober 2014


Nunmehr wieder mehr oder weniger genesen, kann ich mich auch endlich wieder der Verbreitung der Lesebegeisterung widmen. Es ist mal wieder Zeit für eine neue "Spread the Word"-Aufgabe. Diese Aktion soll helfen, auf witzige Art und Weise unsere Liebe zum Lesen hinaus in die Welt zu tragen. Dazu braucht ihr nichts als einen Zettel und einen Stift. Den Zettel beschriftet ihr gemäß der Aufgabe und hängt ihn irgendwo im öffentlichen Raum auf. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob am Baum im Park, am Stromkasten, im Bus, am Fahrkartenautomaten oder in der Klatschzeitschrift im Wartezimmer. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auf eurem Zettel auf diese Aktion und das Blog hinweisen - ist aber natürlich kein Muss.

Blogger, die mitmachen möchten, können gerne den Link zu ihrem Beitrag hier in den Kommentaren posten, dann setze ich ihn unter diesen Beitrag in eine Liste. Es wäre natürlich nett, wenn ihr die Grafik oben verwendet und in euren Posts auf dieses Blog verweist, aber auch das ist nicht verpflichtend.

Und hier kommt die Aufgabe für diese Woche:

Schreibe auf deinen Zettel folgendes:
Ich lese gerade "[Titel deines aktuellen Buchs]" von [Autor]. Wenn dieses Buch ein Geschmack wäre, dann wäre es …

Hier mein Zettelchen. Werde es später aussetzen. Muss nachher noch zu einem Arzttermin. Da wäre das Zeitschriftenregal doch eine nette Idee. :-)

Ups. Da hat sich doch glatt ein Plural-s hinter das "Smile" geschummelt. Egal, halb so wild. Habe das Zettelchen im Wartezimmer in eine Zeitschrift geschmuggelt: 


Fiona Fabelhaft hat auch mitgemacht.  
Bücheraxt war auch dabei. 

Kommentare:

  1. Mein Zettelchen ist erfolgreich in die Welt hinaus gewandert.
    Ich find die Aktion super und habe gleich mal mitgemacht. http://fionafabelhaft.blogspot.de/
    Grüßchens Fiona

    AntwortenLöschen
  2. Et voilà: http://buecheraxt.blogspot.de/2014/10/spread-word-22102014.html

    AntwortenLöschen