Donnerstag, 30. Oktober 2014

Throwback Thursday: 30. Oktober 2014 - Kennt ihr noch …


Kennt ihr noch … den Bücherbus?


Ich bin in einem sehr kleinen Ort aufgewachsen, der natürlich keine eigene Bibliothek hatte. Bei uns hielt aber in regelmäßigen Abständen der "Bücherbus". Ich weiß nicht, ob er alle zwei Wochen oder einmal im Monat kam. Ich weiß nur noch, dass er auch zur Grundschule kam. Dort durfte man sich Bücher ausleihen. Da das Sortiment begrenzt war gab es eine Einschränkung für Comics und Hörspielcassetten. Da durfte man immer nur ein Exemplar ausleihen. 

Viele Stadtbibliotheken betreiben diesen Service immer noch. Bei uns fiel er soweit ich weiß irgendwann dem Rotstift zum Opfer. Ich kann mich aber noch gut daran erinnern, wie spannend ich es immer fand, in den Bus einzusteigen (in meiner Erinnerung ist er rot - ob er das tatsächlich war, weiß ich gar nicht genau) und dort in den Büchern zu stöbern. Da ich auch damals schon ziemlich vergesslich war, habe ich glaube ich recht oft Überziehungsgebühren zahlen müssen. Ähem.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen