Montag, 15. Dezember 2014

Letzte Libromanie-Montagsfrage - 15.12.14


Heute kommt die Montagsfrage zum letzten Mal von Ninas Blog Libromanie. Nina möchte aufhören, weil sie in letzter Zeit mehr über andere Dinge bloggt als über Bücher und ihr so immer ein bisschen das schlechte Gewissen im Nacken saß. Ich finde es schade, denn Ninas Blog fand ich wirklich schön. Zum Glück bleibt uns Nina als Bloggerin (wenn auch nicht mehr als reine Buch-Bloggerin) erhalten und die Montagsfrage kommt in Zukunft von Svenja auf Buchfresserchen.

Ninas Frage lautete heute: Was war dein schönstes Buch 2014. Das ist wirklich schwer zu sagen, weil ich zum einen nicht mehr spontan weiß, welches Buch ich wann gelesen habe und es natürlich auch sehr viele waren, zum anderen, weil wirklich viele schöne Bücher dabei waren, auf die ich mich lange gefreut habe. 

Besonders gut gefallen haben mir 2014: Das verwunschene Karussell von Evelyn Boyd; Giraffen in Finnland von Kari Erlhoff und Flüsterland und Zauberzeit von Halo Summer. 

Auch die Bücher meiner Forever-Kolleginnen (z.B. Anne Gards Liebe auf den letzten Klick, Henni Deckers Niamh, Anna Herzigs Zeit für die Liebe...) haben mir sehr gut gefallen. Aber es sind eben mal wieder zu viele, um sie alle aufzuzählen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen