Montag, 8. Dezember 2014

Libromanie Montagsfrage 8. Dezember 2014

Die heutige Montagsfrage bei Libromanie lautet: Habt ihr eure Leseziele 2014 erreicht?



Das lässt sich kurz und schmerzlos beantworten: Nein. Und ich sollte hinzufügen: wie immer. Ich nehme mir immer vor, mehr zu lesen und scheitere dann doch am Alltag. Wie immer gilt die Formel: so viele tolle Bücher - so wenig Zeit zum Lesen. Ich habe noch vieles auf dem Stapel und würde gern noch viel viel mehr Zeit haben. 

Grämen muss ich mich allerdings auch nicht, denn ich betreibe - wie man so schön sagt - ein erfolgreiches kleines Familienunternehmen, blogge regelmäßig über Bücher und Schreiben, habe dieses Jahr einen Roman veröffentlicht, helfe nebenbei meiner Mutter beim Umzug (von großem Haus in eine Wohnung) und kämpfe mit diversen gesundheitlichen Problemen (nichts Gravierendes, aber es wirft einen immer wieder zurück). Insofern habe ich schon eine Menge geschafft.

1 Kommentar:

  1. Ich finde es überhaupt nicht schlimm, wenn man seine Leseziele niht schafft. Klar, Bücher sind toll, aber es gibt auch noch wichtigeres im Leben, für das man auch mal die ein oder andere Stunde aufwenden muss. ;)

    Liebe Grüße, Krissy
    http://tausendbuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen