Sonntag, 27. Mai 2018

Cover-Release-Gewinnspiel: Gewinne eine Goodie-Bag

Im Juli kommt voraussichtlich mein zweiter historischer Roman mit dem Titel »Der Myrtenzweig«. Dieses Mal wird es ein Krimi mit einer eingebetteten Liebesgeschichte. Da ich gerade vom Verlag das Cover bekommen habe und es super schön finde, konnte ich nicht anders, als es euch schon mal vorab zu enthüllen und zwar Stückchen für Stückchen. :) 

Jeden Tag gibt es wieder ein Stück mehr zu sehen und es gibt auch ein kleines Texthäppchen. Am Ende solltet ihr mir bis zum 30. Mai um 23 Uhr beantworten können, welches Gebäude auf dem Cover zu sehen ist. Ich werde natürlich noch ein paar Tipps geben. 

Und HIER findet ihr das Gewinnspiel

Dieses Gewinnspiel steht nicht in Verbindung zu Facebook oder Blogger.

Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 18 Jahren. Keine Barauszahlung des Gewinns. Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Persönliche Daten, die ihr mir im Gewinnfall übermittelt umfassen Klarnamen und postalische Anschrift. Sie werden nur für das Gewinnspiel verwendet und anschließend umgehend wieder gelöscht.
Durch eure Teilnahme erklärt ihr euch bereit, mir im Gewinnfall diese persönlichen Daten zu übermitteln und seid mit der obengenannten Handhabung einverstanden.

Samstag, 12. Mai 2018

Lesetipp: Liebe wider die Vernunft

Die Romance Alliance Love Shots sind kurze, abgeschlossene Romane in E-Book-Form, die sich wunderbar morgens auf der Bahnfahrt zur Arbeit lesen lassen, auf Reisen oder wenn man mal wieder irgendwo warten muss. Sie sind locker und leicht, ihr zentrales Thema ist die Liebe und sie entführen die Leserinnen und Leser auf eine kleine Reise.
Gestartet ist die E-Book-Reihe mit Katherine Collins' historischem Kurzroman Liebe wider die Vernunft.
In der Geschichte geht es um Natalia, die jüngere Tochter des Duke of Kent, die sich verliebt hat und sich - den Widerstand ihrer Familie fürchtend - auf ein waghalsiges Abenteuer einlässt. Doch leider entpuppt sich das als eine äußerst schlechte Idee, die Natalia in äußerste Gefahr bringt.
In ihrer misslichen Lage begegnet sie dem bärbeißigen Schotten Aedán, der zum unfreiwilligen Retter in der Not wird. Was der Schotte verbirgt, wie sich die Dinge zwischen ihm und Natalia entwickeln, das müsst ihr schon selbst nachlesen.
Der Roman ist turbulent und actionreich mit ein bisschen Herzschmerz, Romantik und Erotik, also eine perfekte Mischung für ein paar unterhaltsame Stunden, wenn ihr euch gern in vergangene Zeiten entführen lasst. Erst recht, wenn ihr dann auch noch etwas für knurrige Schotten übrighabt. ;-) Eine kurzweilige Lektüre für zwischendurch, die ich sehr gern gelesen habe.